Das Magazin der S-Bahn Hamburg
Bon Appetit! – Gute Mittagstische in S-Bahn-Nähe

Bon Appetit! – Gute Mittagstische in S-Bahn-Nähe

Manchmal möchte man auch mal mittags richtig lecker schmausen. Wir zeigen euch neun Lokale, wo ihr für schmales Geld einen schnellen und guten Lunch bekommt – natürlich ganz in der Nähe unserer S-Bahn-Stationen.

Bon Appetit! – Gute Mittagstische in S-Bahn-Nähe

Schach-Café

Rübenkamp

Das Schach-Café Hamburg, unmittelbar an der Station Rübenkamp, bezeichnet sich selbst als „Treffpunkt für Jung und Alt, Schüler und Lehrer, Arbeiter und Chefs“ – hier kommen also alle an einen Tisch. Von Montag bis Freitag werden in dem deutschen Restaurant günstige und täglich wechselnde Mittagsgerichte angeboten. Dabei befindet sich das Schach-Café in einem schönen, restaurierten Bahnhof, der im Jahre 1913 gebaut wurde. Vor allem das freundliche Team und die urige Atmosphäre zeichnen dieses Restaurant aus.

Preise: ab 5,50 Euro

 

Schach-Café

Rübenkamp 227, 22307 Hamburg
Bon Appetit! – Gute Mittagstische in S-Bahn-Nähe

Rach & Ritchy

Diebsteich

Christian Rach ist Fernsehkoch und wurde durch die Sendung „Rach, der Restauranttester“ deutschlandweit bekannt. Und auch ihr könnt seine Küche testen: In Bahrenfeld betreibt er nämlich das Restaurant Rach & Ritchy. In dem Grillhaus bekommt ihr zum Lunch ausgewählte Gerichte zu einem guten Preis. Die Auswahl ist klein, aber für ein Mittagessen exquisit: Wie klingt zum Beispiel ein Filet vom Butterfisch auf Curry-Kokos-Gemüse mit Basmatireis? Gut, oder? Dann schaut dort für eine ausgedehnte Mittagspause vorbei.

Preise: ab 15 Euro

Rach & Ritchy

Holstenkamp 71, 22525 Hamburg
Bon Appetit! – Gute Mittagstische in S-Bahn-Nähe

Polokantine Catering

Sternschanze

Nur ein paar Gehminuten von der S-Bahn-Station Sternschanze entfernt, bietet die Polokantine typisch britisches Fairplay: frisch zubereitetes Essen zu einem anständigen Preis. Und wer möchte, kann alle Speisen auch einpacken lassen und mit nach Hause nehmen. Neben Irish Stew und Spaghetti Bolognese werden hier auch täglich vegane und vegetarische Speisen angeboten.

Preise: ab 4,90 Euro

Polokantine

Bartelsstraße 26, 20357 Hamburg
Bon Appetit! – Gute Mittagstische in S-Bahn-Nähe

Delta Bistro

Sternschanze

Delta Hamburg steht für ausgewählte Produkte höchster Qualität. In den Räumlichkeiten einer ehemaligen Schlachthalle gibt es von Fisch und Fleisch über Gemüse, Obst und Blumen bis hin zu Wein und Molkereiprodukten alles, was Gourmets glücklich macht. Auf einer wöchentlich wechselnden Mittagskarte im dazugehörigen Bistro steht zudem ein echter Lunchteller Deluxe. So wird Fleischliebhabern ein gutes Steak oder ein Krustenbraten geboten, während Fischfans zwischen Garnelenspieß und Seehecht wählen können. Delikat klingt aber auch das Sanddorn-Risotto oder das Senfei für Vegetarier. Dabei ist der Preis unschlagbar!

Preise: Jedes Gericht 8,95 Euro

Delta Bistro

Lagerstraße 11, 20357 Hamburg
Bon Appetit! – Gute Mittagstische in S-Bahn-Nähe

Vin o Vin

Stadthausbrücke

Das Vin o Vin in der Nähe der Stadthausbrücke ist mehr als nur ein Partyservice und Weinhandel. Hier könnt ihr euch von Montag bis Freitag euren Lunch am frischen Büffet aus kalten und warmen Speisen selbst zusammenstellen. Dabei ist die Auswahl groß: Es gibt von hausgemachter Antipasti bis zur deutschen Hausmannskost alles, was das Mittagsherz begehrt.

Preise: ab 5 Euro

Vin o Vin

Kornträgergang 31, 20355 Hamburg
Bon Appetit! – Gute Mittagstische in S-Bahn-Nähe

Casa Rita

Stadthausbrücke

Ganz in der Nähe vom Michel lockt noch ein Partyservice mit einem sensationellen Mittagstisch-Angebot: Im Casa Rita gibt es werktags eine vielfältige Auswahl an kalten und warmen Speisen. Mit dabei sind belegte Brötchen, hausgemachter Kartoffelsalat, allerlei Pasta und natürlich auch italienische Nachspeisen. Klingt doch nach einem perfekten Lunch, oder? Also nix wie hin da!

Preise: ab 2,20 Euro

Casa Rita

Herrengraben 72, 20459 Hamburg
Bon Appetit! – Gute Mittagstische in S-Bahn-Nähe

Cafe Mimosa

Reeperbahn

Auch mitten auf St. Pauli könnt ihr bei einem leckeren Mittagstisch kurz der Hektik des Arbeitsalltags entfliehen. Das kleine Café Mimosa kommt mit seinen dunkelroten Wänden und Holzdielen sehr urig daher und bietet euch von Mittwoch bis Freitag verschiedene Suppen, Salate, Pastagerichte und ab und zu selbstgebackene Pizza. Was auch immer geht, sind die leckeren Brioche-Brötchen. Mit selbstgemachter Marmelade sind sie ein kleines Highlight – egal zu welcher Tageszeit.

Preise: ab 3,50 Euro

Café Mimosa

Clemens-Schultz-Straße 87, 20359 Hamburg
Bon Appetit! – Gute Mittagstische in S-Bahn-Nähe

Ciao Ana

Landungsbrücken

Richtig gute italienische Küche bekommt ihr im Portugiesenviertel. Bei Ciao Ana gibt es eine wöchentlich wechselnde Mittagskarte, die jeden knurrenden Magen zufriedenstellt. Dabei kostet das teuerste Gericht gerade mal 8,90 €. Und was darf bei einem richtigen Italiener nicht fehlen? Richtig – Pizza! Die bekommt ihr natürlich auch zum Lunch bei Ciao Ana. Schön dünn, knusprig und herzhaft belegt.

Preise: ab 5,50 Euro

Ciao Ana

Ditmar-Koel-Straße 8, 20459 Hamburg
Bon Appetit! – Gute Mittagstische in S-Bahn-Nähe

Speicher 52

Jungfernstieg

Wenn ihr mal in der City einen Termin habt und hungrig seid, solltet ihr im Speicher 52 des Marriott-Hotels in der ABC-Straße vorbeischauen. Hier könnt ihr den Norden schmecken. Inspiriert durch die Landschaften Skandinaviens und Norddeutschlands serviert das Restaurant typisch nordische Speisen in einem modernen aber zugleich gemütlichen Ambiente. Unter dem Namen „Quick Lunch“ stehen montags bis freitags immer zwei unterschiedliche Mittagsgerichte zur Auswahl. 

Preise: 12, 40 Euro (inklusive Mineralwasser und einem Kaffee)

 

Speicher 52

Hamburg Marriott Hotel, ABC-Straße 52, 20354 Hamburg